Karte der Denominación de Origen Empordà in der Autonomen Gemeinschaft Katalonien
  • Gründungsjahr der D.O.

    Gründungsjahr der D.O.:

    1975

  • Anzahl der Weingüter (2017)

    Anzahl der Weingüter (2017):

    51

  • Gesamtfläche

    Gesamtfläche:

    1.800ha

  • Erlaubte maximale Produktion

    Erlaubte maximale Produktion:

    12.000kg/ha

  • Höhe der Weinberge

    Höhe der Weinberge:

    Min: 0m / Max: 260m

  • Temperatur

    Temperatur:

    Max: 29º / Min: 1º

  • Jährliche Sonnenstunden

    Jährliche Sonnenstunden:

    2.400

  • Jährlicher Niederschlag

    Jährlicher Niederschlag:

    600l/m2

Girona

Girona ist eine Provinz im Nordosten von Katalonien. Außer an Barcelona und Lleida, grenzt sie auch an Frankreich (wo die Exklave Llívia liegt). Die Provinz ist unterteilt in verschiedene Comarcas, wie zum Beispiel Alt y Baix Empordà, La Garrocha, Gironés und Ripollés.

GESCHICHTE DES WEINS

In der Antike war das Gebiet von Girona die größte griechische Kolonie der Halbinsel und die frühere Stadt Empúries hat der Region Empordà ihren Namen gegeben. Die Römer verbreiteten den Weinanbau. Das bezeugen die Amphoren, antike Tonkrüge, die in den archäologischen Ausgrabungsstätten der Costa Brava gefunden wurden. Auch im Mittelalter war die Weinkultur in Klöstern und religiösen Gruppen verbreitet, so zum Beispiel im Kloster Monasterio de Sant Pere de Rodes, Sant Quirze de Colera und Santa Maria de Vilabertran.

Die Hänge mit ihren Steinterrassen und die weiten Weinberge sind ein charakteristisches Merkmal des Empordà. Die Region war immer sehr wohlhabend und konnte sich nach der Reblaus-Plage im 19. Jh. schnell wieder erholen. Es gibt einige Winzergenossenschaften, die ab 1930 gegründet wurden und über authentische Berichte über die Lebensweisen der Region verfügen.

WEIN UND WEINKELLEREIEN

Die Weinbaugebiete in Girona zählen sehr renommierte Denominaciones de Origen, wie D.O. Empordà, D.O. Catalunya und die einzigartige D.O. Cava. Weitere Besonderheiten der Gegend sind der Garnatxa de l’Empordà (ein süßer Wein, der mit der gleichnamigen Traube erzeugt wird) und der Moscatell de l’Empordà. Die ökologischen Weine, die Likörweine, die Weine aus überreifen Trauben und die Schaumweine vervollständigen das Angebot.

Unter den renommiertesten Weingütern aus Girona, stechen hervor Bodegas Trobat, Bodega La viñeta, Castell de Perelada, Espelt Viticultors, Bodegas Oliveda, Bodegas Oliver Conti, Bodegas Pere Guardiola, Bodegas Clos D’Agon, Celler Martí Fabra, Bodegas Gelamà, Bodegas Mas Estela und Masía Serra. Rimontgó bietet zahlreiche Weingüter in ganz Katalonien zum Verkauf an.

SEHENSWERTES

Das historische Zentrum der Stadt Girona hat einen ausgeprägten mittelalterlichen Stil und ist wunderschön, weshalb es schon öfter Kulisse von Dreharbeiten war. In der Provinz gibt es außerdem die wichtigsten Salvador Dalí Museen: La Casa-Museo de Portlligat, el Castillo de Púbol und das Teatro-Museo Dalí de Figueres. Die Strände der Costa Brava befinden sich in bekannten Ortschaften wie Tossa de Mar, Cadaqués und Portlligat. Zu den Küstenlandschaften kommen die Wintersportgebiete in den katalonischen Pyrenäen und die Naturparks des Empordà hinzu. Katalonien ist außerdem bekannt für seine Gastronomie: Das berühmte Restaurant El Bulli liegt in Girona.

2 Weingüter und Weinberge in Girona zu verkaufen

 
Auf der Karte anzeigen

Hübsches Weingut mit 40 Hektar an Weinbergen und Olivenbäumen, nahe des Meeres in Girona.

5,750,000 €
RMG V2598
Kontaktieren Sie uns

Weingut in der DO Alto Ampurdán in der Provinz von Girona, Katalonien.

2,500,000 €
RMG V2905
Kontaktieren Sie uns