karte weinguetern zu verkaufen denominacion de origen valencia
  • Gründungsjahr der D.O.

    Gründungsjahr der D.O.:

    1957

  • Anzahl der Weingüter (2017)

    Anzahl der Weingüter (2017):

    93

  • Gesamtfläche

    Gesamtfläche:

    18.060ha

  • Erlaubte maximale Produktion

    Erlaubte maximale Produktion:

    8.000kg/ha

  • Höhe der Weinberge

    Höhe der Weinberge:

    Min: 250m / Max: 1.000m

  • Temperatur

    Temperatur:

    Max: 40º / Min: -10º

  • Jährliche Sonnenstunden

    Jährliche Sonnenstunden:

    2.160

  • Jährlicher Niederschlag

    Jährlicher Niederschlag:

    450l/m2

DO Valencia

LAGE UND GESCHICHTE

Die Comunidad Valenciana hat lange Weinbaukultur und das vor allem in der Provinz Valencia, deren gleichnamige Hauptstadt die drittgrößte Stadt Spaniens ist. Während sich die Weinberge der DO Utiel-Requena im Landesinneren der Provinz befinden, liegen die der DO Valencia entlang der Metropole und der Felder im Nordosten und Süden. Traditionell wurden sie von Winzerfamilien gepflegt und erleben heute Aufschwung durch die neuen Generationen von Landwirten.

BODEN

Die meisten Weinberge liegen mindestens 30km im Landesinneren und oft in den Tälern der Zone. Der Unterboden variiert von alluvialen Tiefenebenen bis hin zu kalksteinhaltigem Hochland mit Kies in den mittleren Ebenen. Es gibt vier Subzonen: Im Nordosten der Stadt liegt Valentino, die größte Anbauzone, die sich vom Flachland der Küste ins Landesinnere erhebt. Alto Turia liegt auf einer Höhe von 625 Meter mit sandigem Boden. Moscatel erhebt sich bis zu 100 Meter. Clariano liegt im Süden Valencias in der Nähe von Xàtiva und bietet tonhaltigen Boden.

KLIMA

In Valencia herrscht Mittelmeerklima, aber die meisten Reben wachsen in kontinentalem Klima im Landesinneren, wo die Temperaturen sehr stark variieren. Ein Temperaturwechsel von 30°C innerhalb von 24 Stunden ist in der Reifezeit nicht außergewöhnlich. Einige Hochebenen werden als trockene und halbtrockene Gebiete eingestuft.

WEINSORTEN

Merseguera ist, unter den verschiedenen Trauben die hier wachsen, die dominierende lokale Weißweinsorte. Der Tempranillo gilt als besonders hochwertige Rebsorte und ist, wie der Mourvèdre, Garnacha, Bobal und Graciano in der DO zugelassen. An internationalen Sorten werden Merlot, Pinot Noir, Petit Verdot, Syrah und Cabernet Sauvignon angebaut. Eine Vereinbarung mit der DO Utiel-Requena ermöglicht es der DO Valencia, je nach Ernte, Wein dieser Nachbarregion zu kaufen.

D.O. Valencia

5 Weingüter und Weinberge in DO Valencia zu verkaufen

 
Auf der Karte anzeigen

Neues Weingut mit großer Produktionskapazität und mit neuster Technologie in Valencia.

1,800,000 €
RMG V3042
Kontaktieren Sie uns

Weingut in der Region mit der Herkunftsbezeichnung DO Valencia sucht Investitionspartner. Perfekt für den Weintourismus geeignet.

12,000,000 €
RMG V2338
Kontaktieren Sie uns

Typisch-valencianische Finca mit 40 Hektar Weinbergen der Sorte DO Valencia und der Möglichkeit, einen Weinkeller zu bauen.

1,000,000 €
RMG V2596
Kontaktieren Sie uns

Spektakuläres Anwesen mit eigenen Weinbergen mitten in wunderschöner Landschaft in Fontanars dels Alforins, in der Region Valencia.

2,500,000 €
RMG V3165
Kontaktieren Sie uns

Weingut mit einem großen Volumen an Weinproduktion in der DO Valencia.

5,100,000 €
RMG V3288
Kontaktieren Sie uns