karte weingueter zu verkaufen do katalonien
  • Gründungsjahr der D.O.

    Gründungsjahr der D.O.:

    1999

  • Anzahl der Weingüter (2017)

    Anzahl der Weingüter (2017):

    212

  • Gesamtfläche

    Gesamtfläche:

    47.066ha

  • Erlaubte maximale Produktion

    Erlaubte maximale Produktion:

    12.000kg/ha

  • Höhe der Weinberge

    Höhe der Weinberge:

    Min: 0m / Max: 1.050m

  • Temperatur

    Temperatur:

    Max: 40º / Min: -5º

  • Jährliche Sonnenstunden

    Jährliche Sonnenstunden:

    2.500

  • Jährlicher Niederschlag

    Jährlicher Niederschlag:

    475l/m2

DO Catalunya

LAGE UND GESCHICHTE

Die Denominación de Origen Catalunya wurde 1999 anerkannt und sollte traditionelle Weinbaugebiete der Region integrieren, die, trotz der hohen Qualität ihrer Weine, noch nicht durch eine Herkunftsbezeichnung geschützt waren. Sie umfasst mehr als 340 Gemeinden, in denen die Ernte ununterbrochen durchgeführt wurde. Das Weinbaugebiet der Herkunftsbezeichnung verteilt sich über ganz Katalonien, autonome Region im Nordosten Spaniens und grenzt mit den Pyrenäen an Frankreich, an Aragonien im Westen und an der Gemeinschaft Valencia im Süden.

BODEN

Obwohl jede Gegend ihre Besonderheiten hat, bestehen die Böden Kataloniens generell aus Sedimentablagerungen mit einem Übergewicht an kalkhaltigen Materialien und einem geringen Gehalt an organischer Substanz. All das verleiht den Weintrauben ihren eigenen Charakter, die abgesehen davon, ein wunderschönes Landschaftsbild erzeugen.

KLIMA

Im Vorküstengebirge und an der Küste, regulieren die Meeresbrisen die Erwärmung durch Sonneneinstrahlung, die intensiver wird, je mehr man sich dem Landesinneren nähert. An der Küste herrscht moderates Klima, die Temperaturen steigen von Norden nach Süden und umgekehrt zum Regen. Im Inneren der Region, vom Meer entfernt, herrscht kontinentales Mittelmeerklima, mit kalten Wintern und heißen Sommern.

WEINSORTEN

Die Denominación de Origen de Catalunya umfasst viele sehr unterschiedliche Gegenden und ist deshalb flexibel mit den Weinsorten, die innerhalb der Zone angebaut werden dürfen. Die Regulierungsbehörde erlaubt hier bis zu 19 weiße Trauben und 16 rote. Es werden einheimische Trauben wie Macabeo, Xarel·lo, Parellada und Mazuelo angebaut, aber es wurden auch schon internationale Sorten eingeführt, wie Chardonnay, Sauvignon Blanc, Cabernet Sauvignon und Syrah. Für die Erzeugung des Weißweins wird Albariño, Chardonnay, Chenin, Garnatxa Blanca, Gewürztraminer, Malvasia de Sitges und Riesling eingesetzt. Für Rotweine Cabernet Franc, Grenache, Lledoner Pelut, Petit Verdot und Piquepoul Noir.

D.O. Catalunya

Weingüter und Weinberge in DO Catalunya zu verkaufen

 
Auf der Karte anzeigen

Weingut mit ökologischer Produktion in der Region mit der Herkunftsbezeichnung Alella.

8,750,000 €
RMG V2801
Kontaktieren Sie uns