Wo? (Ort oder Ref. RMG)
0000
Ergebnisse
Friday, August 18th, 2017

Traumswimmingpools am Meer (2)

Wo ist die Grenze zwischen Land und Wasser, zwischen Wasser und Luft? Nur ein Bad in einem dieser Süßwasserbecken mit Ausblick auf salzige Gewässer zeigt, dass es keine Grenze gibt.

Spektakulärer Swimmingpool in Jávea

Blau ist die Farbe des Horizonts und des Wassers, zumindest wenn der Himmel sich in ihm spiegelt, wie das beim Meer der Fall ist. Es ist auch die Farbe der Swimmingpools und folglich auch die des Sommers. Der eine, für den Sie sich aufgeben werden, um während der Sommernachmittage in seinem Wasser zu treiben. Wo Zeit keine Rolle spielt, nur der Raum, den man ausgewählt hat. Je blauer desto entspannender. An manchen Orte ist die Chromatik eindrucksvoller, fähig ihren Betrachter zu absorbieren, ihn in andere Welten reisen zu lassen. Blau ist die Farbe der Freiheit, die Farbe der Grenzenlosigkeit. In den nachfolgenden Häusern existieren keine Grenzen, nicht einmal zwischen Land und Wasser, zwischen Wasser und Luft. Die Luxusvillen in Jávea (Alicante) lassen Sie die schöne Ehe von Süß- und Salzwasser entdecken. Darüber in welches Sie eintauchen entscheiden nur wenigen Meter.

Ewiger Sommer

Villa in Torre Ambolo
Sie lehnen sich über das Geländer und blicken auf einen langen Swimmingpool mit Überlauf in die Unendlichkeit, umrahmt von einem weiten, 1000m2 Garten mit vielseitiger mediterraner Vegetation. Der Blick in die Ferne zeigt die Natur in ihrer vollen Pracht, Berge die die sich ans Meer schmiegen bei Torre Ambolo in Jávea. Die Besonderheit dieser Villa im modernen, mediterranen Stil ist die Aussicht auf die Küstenzone. Es ist genau dieser Ausblick, der dem 3200m2 großen Grundstück sein Equilibrium verleiht, auf welchem sich eine dreistöckige Villa befindet. Zu ihren Reizen gehören die hohen Decken mit Holzbalken, das große Esszimmer, zusätzlich zu Fitnessraum, Duschen, Sauna, überdachtem Swimmingpool und einem Wohnzimmer mit Theke. Sie verfügt außerdem über einen Kamin, denn selbst wenn der Sommer endet, möchten Sie sicher weiterhin in die Weite starren können.

Genuss in jeglicher Hinsicht

This slideshow requires JavaScript.

Ein elegantes Wohnzimmer mit Marmorboden und großen Fensterfronten, welche auf eine Hauptterrasse führen; eine vollausgestattete Küche mit hochwertigen Elektrogeräten; eine Treppe aus Schmiedeeisen, welche ins Unendliche aufsteigt; ein Hauptschlafzimmer mit Ankleidebereich und komplettem, privatem Badezimmer mit Zugang zu einer Terrasse. Das sind nur ein paar der Annehmlichkeiten dieser besonderen Luxusimmobilie, deren Charme trotz all dem primär durch ihren Außenbereich verstärkt wird. Gelegen am Strand von Portichol erhebt sie sich auf einem 1981m2 großen Grundstück mit beeindruckender Aussicht auf die Bucht von Jávea. Der Infinity Pool auf der Terrasse und der vollständig ausgestattete Grillbereich neben an stellen sicher, dass die Sommernächte ein Rausch der Sinne sein werden.

Mensch und Natur

Haus in der Nähe des Montgós
Die geraden Formen harmonieren bis zur Perfektion mit der Linie des Horizonts, ganz besonders wenn diese vom Himmel, von der Natur und vom Swimmingpool umrahmt wird. Wir stehen vor einem Haus im modernen Design, welches mit Nähe zum Naturpark des Montgós, sowie zu den Golfplätzen und gleichzeitig auch zur Stadt Jávea glänzt. Mit Orientierung Richtung Süden und großen Fensterfronten, empfängt die Villa das natürliche Tageslicht und genießt einen unglaublichen Panoramablick aufs Tal und aufs Mittelmeer. Zum Weiteren tragen Stein, Beton und Glas bei, welche nicht nur die Weite maximieren, sondern der Wohnung ein minimalistisches Design verleihen. Der Inbegriff von Natur, verfeinert durch die Hand des Menschen.

Ein Hafenbecken zu Ihren Füßen

This slideshow requires JavaScript.

Der Hafen, ein Ort der glücklichen Ankunft und des Abschieds, dieses Vertäuen der eindrucksvollen Schiffe, jetzt überblicken Sie diesen von Ihrem Schlafzimmer aus. Eine mögliche Fantasie des Eigentümers dieses Hauses mit Ausblick auf die Bucht von Jávea, welches außerdem von weiten Terrassen umrahmt ist, sodass das Betrachten der Abenddämmerung sich in ein beinahe künstlerisches Spektakel verwandelt. In diesem Haus ist es möglich im Wohnzimmer, sogar im Esszimmer zu sitzen, um dank der gläsernen und transparenten Wände den Ausblick auf die kristallklaren Gewässer zu genießen. Auf der anderen Seite des Geländers, das Hafenbecken mit dem unermüdlichen Kommen und Gehen. Gelegen auf einem weitläufigen Grundstück von 1930m2 am Hang Cuesta San Antonio, ist die Wohnung von jeglicher Art von Annehmlichkeiten umgeben und perfekt dazu geeignet rund ums Jahr zu segeln.

Artikel zu: