Wo? (Ort oder Ref. RMG)
0000
Ergebnisse
Tuesday, October 3rd, 2017

Sie können sich Natur kaufen

Inmitten eines Naturparks zu leben ist ein Privileg, welches schlecht mit einem Preis zu versehen ist

Villa mit Schwimmbecken in Bocairent

Die Comunitat Valenciana ist in einem kostbaren Naturumfeld mit einer großen Vielfalt der Flora und Fauna gelegen, die sich in den Hauptnaturparks konzentriert. Die vom Sierra de Mariola im Innern der Provinzen Alicante und Valencia gelegen, ist überwältigend. Die mehr als 17.257 Hektar beherbergen den südlichsten Eibenwald Europas, eine große Vielfalt an körnerfressenden Vögeln und archäologische Ausgrabungsstätten aus der Jungsteinzeit. Durch das Innere dieser grünen Lunge zu laufen, ist eine einzigartige Erfahrung; im Umkreis davon zu leben- ein echtes Privileg. Und doch liegt es in ihrem Budget.

Es gibt ein einzelnes Landhaus, das sich in Bocairent befindet und über ein Grundstück von 75.000 m² verfügt, ganz in der Nähe eines Berges des Sierra Mariola. Komplett in die Umgebung integriert mit Blick auf das Tal mit einem spektakulären Infinity Pool könnte man annehmen, dass der Preis exorbitant hoch ist. Aber sicher ist, dass die Immobilie, die zuvor auf 2,5 Millionen geschätzt wurde, nun für 1,930 Millionen Euro verkauft wird. Dieser Preis beinhaltet nicht nur das atemberaubende Umfeld, sondern auch Extras im Innern des Hauses, welche ihm großen Komfort verleihen. Der Traumplatz für alle, die die saubere, reine Bergluft mit Blick auf die wunderschöne Landschaft, weitab vom Lärm der Stadtwelt genießen möchten.

Schwimmecken mit Blick auf die Gebirgskette

Die exklusive Villa vereint den Klassizismus der Steinfassade außen mit der Wärme des Holzes und dem Stahl im Inneren. Die Lage des Wohnzimmers hinter dem großen verglasten Fenster ermöglicht es, den Blick geschützt durch die Wärme des Hauses zu genießen, mit zusätzlich einer eingebauten, modernen Küche und einem Wohnraum mit doppelter Raumhöhe. Insgesamt umfasst das Haus 350 m² und bietet vier Schlafzimmer, drei Bäder und eine herrliche, obere Terrasse, auf der man sich am Tag der schönen Zeit hingeben kann, um sich zu entspannen. In diesem Augenblick (und nur in diesem Augenblick), wiegen sich die Bäume im Wind, die Stadt fängt an zu verschwinden und man vergisst, dass man sich weniger als 40 Minuten von Valencia entfernt aufhält.

Artikel zu: