Wo? (Ort oder Ref. RMG)
0000
Ergebnisse
Thursday, January 10th, 2013

Christie’s International Real Estate Meeting 2012

Gremiumstreffen der Partner von Christie's in MiamiDie Geschäftsführer von Rimontgó sind in mehr Vorständen internationaler Organisationen für Luxusimmobilien vertreten als jedes andere Immobilienunternehmen. Die einzigartige Stellung sorgt zum einen – dank der besten internationalen Kontakte auf fünf Kontinenten – für einen Wettbewerbsvorteil, zum anderen ist damit auch eine gewisse Verantwortung verbunden.

Dazu zählen die Teilnahme an Mitgliederversammlungen von Organisationen wie European Real Estate Network, Luxury Real Estate, Leading Real Estate Companies of the World, Luxury Portfolio International und Christie’s International Real Estate, während derer wichtige Entscheidungen getroffen werden.

Im Oktober wohnte José Ribes Bas von Rimontgó dem Gremiumstreffen von Christie’s in Miami Beach, Florida, bei. Während eines eintägigen Seminars wurde mit den Kollegen aus den USA und Europa eine Unternehmensstrategie für 2013 entwickelt. Die Teilnehmer diskutierten hauptsächlich Firmenmarketing, Events, die zwischenbetriebliche Weiterleitung von Kundenanfragen, maßgeschneidertes Marketing und Wachstum.

Auf der Tageskonferenz wurde mehrfach der Wunsch geäußert, von einer der stärksten und ikonischsten Luxusmarken der Welt zu nähren und darauf aufzubauen – mit dem Ziel die internationalen Standards einzuhalten, da der Name Christie’s weltweit in immer mehr Ländern anerkannt ist. Aufgrund der Tatsache, dass Christie’s sowohl für Luxusprodukte als auch erstklassige Dienstleistung steht, handelt es sich um eine beneidenswerte Position, die alle Anwesenden beibehalten und auch ausbauen wollen.

Die Verbindung zwischen Kunstauktionatoren und Maklern für vornehme Immobilien wird auch künftig von großem Wert sein und in einem zunehmenden globalen Markt für Luxusgüter, in dem die Linen zwischen Haus, Architektur und Kunst zu einem einzigen raffinierten Wohnerlebnis verschwimmen, an Bedeutung gewinnen.

Gremiumstreffen der Partner von Christie's in MiamiVor diesem Hintergrund werden innovative maßgeschneiderte Marketing-Initiativen sowie ein schnelleres System für die Weiterleitung von Informationen und Kundenanfragen entwickelt, um eine leichtere kontinentenübergreifende Immobiliensuche für den Käufer zu gestalten. Teil dieses Prozesses ist der zusätzliche Fokus auf analytische Werkzeuge und den maßgebenden Stand der Marktberichte der wichtigsten Städte und Urlaubsorte auf der ganzen Welt.

Auf der Tagesordnung stand auch die Planung der neuen Veranstaltungen im Jahre 2013, die als Teil der Profilierung bei den Mitgliedern, der Presse, den Branchenvertretern sowie den geladenen Gästen immer gleichermaßen beliebt sind. In 2012 wurden nicht weniger als 27 Events ausgerichtet, die das gesamte Spektrum von Industrie und regionalen Konferenzen bis hin zu auf Kunst, Schmuck und Wein spezialisierten Aktivitäten abdeckten. 2013 verspricht eine ebenso faszinierende Reihe an führenden Veranstaltungen und fachmännischen Geschäftsplattformen, die das Wachstum von Christie’s als internationale Luxusmarke bestätigen.

Artikel zu: