Wo? (Ort oder Ref. RMG)
0000
Ergebnisse

Mas Camarena

Mas Camarena ist eine exklusive Wohngegend im Gemeindebezirk von Bétera, 9km nordwestlich von Valencia-Stadt. Mit seinen mehr als 1.200 Wohnungen liegt Mas Camarena einige 3km südlich vom Stadtzentrum von Bétera (20.000 Einwohner) und grenzt an den Technologiepark von Paterna an. Die Wohngegend liegt in der Nähe der Schnellstraße CV-35, wodurch man das Stadtzentrum in wenigen Minuten erreichen kann. Die Autobahn A-7, welche entlang des Mittelmeers verläuft, ist ebenfalls nah gelegen und erleichtert den Zugang zur Küste und zu weiteren Landstraßen. Der internationale Flughafen wird zum Beispiel über die A-7 erreicht und liegt nur 10km entfernt, was der Wohnsiedlung zweifelsfrei einen Vorteil verschafft.

Mas Camarena ist eine ruhige Wohngegend und zum täglichen Leben ideal geeignet. Im Gegensatz zu anderen hochwertigen Wohngegenden lebt der Großteil der Grundstückseigentümer von Mas Camarena das gesamte Jahr über dort, was einen besonderen und ausgezeichneten Lebensstil ermöglicht.

Durch seine Nähe zur Stadt und durch seine direkte Autobusverbindung mit Valencia, ist ein Leben zwischen Mas Camarena und Valencia au sgesprochen einfach. Die Siedlung bietet einen Social Club und Restaurants, eine Reitschule und verschiedene Sportstätten. Ein Sicherheitsdienst steht zudem 24 Stunden jeden Tag zur Verfügung.

Golfliebhaber sind hier ausgesprochen bevorteilt! An Mas Camarena grenzt die Wohnsiedlung Torre en Conill an, welche um den Golfklub Escorpión errichtet wurde. Um Ihnen einen Eindruck über die Nähe zum Golfplatz zu vermitteln, geben wir Ihnen folgenden Hinweis: der Golfplatz liegt nur knappe 500m nördlich von Mas Camarena. Der unglaubliche Golfplatz Escorpión besteht aus 27-Loch und ist in drei Sektoren zu jeweils 9-Loch unterteilt, die auf unterschiedlichen Kursen zu jeweils 18-Loch verbunden werden können. Jeder Sektor bietet unterschiedliche Merkmale, wodurch die Kurse ideal für Anfänger als auch für Profis geeignet ist. Der Golfplatz wurde von dem Amerikaner Ron Kirby entworfen und erstreckt sich am Fuße der Sierra Calderona. Er liegt somit in einer wunderschönen Landschaft von niedrigen mediterranen Bergen. Zudem bietet die Provinz von Valencia eine Vielzahl weiterer interessanter Golfplätze. In der näheren Umgebung trifft man auf den Golfklub Manises (11km entfernt), El Bosque in Chiva (29km entfernt), der Golfplatz von Saler (33km entfernt) oder der Golfplatz von Foressos in Picassent (33km).

Ein weiterer großer Vorteil des Lebens in Mas Camarena ist, dass es Zugang zu einer Schule direkt in der Wohnsiedlung bietet. Der Schulkomplex Mas Camarena ist renommiertes zweisprachiges und privates Schulzentrum, wo die Kinder zur Schule gehen können ohne die Siedlung verlassen zu müssen. Es ist zudem die Schule mit der drittbesten Note im Ranking der Schulen in der valenciansiche Gemeinde ausgezeichnet worden. Weitere in der Nähe gelegene, leicht zugängliche und bekannte Einrichtungen sind z.B.: das Colegio Palma in La Cañada (3km entfernt), mit der zweitbesten Note im Schulranking, und die Französische Schule in Valterna (5km entfernt).

Es könnte ein Klische sein, aber in Valencia zu wohnen, bedeutet in der Nähe des Meeres zu leben. Die fabelhaften Strände des westlcihen Mittelmeers sind ein kleines Juwel der valencianischen Küste. Nur einige 15km östlich von Mas Camarena befinden sich zahlreiche von den Valencianern bevorzugte Strände, wie z.B. Port Saplaya, Patacona oder Malvarrosa. Die Yachthäfen dieser Region stehen den Stränden in Nichts nach: Port Saplaya (15km entfernt), Port America’s Cup (17km entfernt) oder der Hafen von Pobla de Farnals (19km entfernt), sind drei Häfen in nächster Nähe.

 

Schauen sie sich im Verkauf befindende Immobilien in Mas Camarena an.